Immobilien

 

Warum Sie in Immobilien investieren sollten

Immobilien sind wohl das hochwertigste Produkt, das man erwerben kann und große Vermögen zeichnen sich daher fast immer durch einen hohen Anteil von Immobilien aus.

Es handelt sich im Gegensatz zu Wertpapieren um ein Investment in reale Werte, denn ein Gebäude kann man besichtigen, anfassen, abschließen, selbst darin wohnen oder vermieten. Gerade in Deutschland haben Immobilien einen hohen Sachwert, da massiv und hochwertig gebaut wird. Sie zeichnen sich im Unterschied zu Gebrauchsgütern dabei durch eine hohe Lebenserwartung und Wertbeständigkeit aus, denn gepflegte Häuser werden über 100 Jahre alt. Somit sind Immobilien für die Vermögenssicherung und Weitergabe an die nächste Generation bestens geeignet. Dabei haben sich Grund und Boden auch in Krisenzeiten immer als äußerst wertstabil erwiesen.

Aus den vorstehenden Gründen ist die Nachfrage nach guten Immobilien an prosperierenden Standorten immer hoch gewesen. Die Finanzkrisen der jüngsten Vergangenheit und die daraus resultierenden niedrigen Zinsen haben dazu geführt, dass diese grundsätzliche Nachfrage nochmals kräftig gestiegen ist. Aber auch die länderübergreifende Nachfrage hat stark zugenommen, wobei der Standort Deutschland aufgrund seines Wirtschaftswachstums, seiner guten Infrastruktur, der hohen Mietnachfrage, seiner sicheren Eigentumsverhältnisse und nicht zuletzt der politischen Stabilität bei internationalen Investoren sehr begehrt ist.

Wohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen und die Nachfrage muss nicht erzeugt werden. Daran wird auch die digitale Revolution, die vieles im Privat-, im Arbeits-  und im öffentlichen Leben auf den Kopf stellt, nichts ändern. Die Nachfrage nach Wohnraum ist in den wachstumsstarken Regionen somit latent vorhanden, wodurch auch die Mieten und Immobilienwerte an diesen Standorten dauerhaft steigen sollten.

 


Flexible Nutzung

Neben den guten Rahmenbedingungen und Renditeerwartungen bieten vermietete Immobilien später viele Verwendungsmöglichkeiten:

  • vermieten                             →   dauerhafte Mieteinnahmen
  • selbst bewohnen                  →   mietfrei wohnen
  • verkaufen                             →   freies Vermögen realisieren
  • beleihen                               →   weitere Immobilien erwerben
  • vererben/verschenken          →   Weitergabe an die nächste Generation

Immobilien in der Vermögensanlage

  • Immobilien profitieren von der Inflation, Geldanlagen verlieren durch die Inflation
  • Immobilien als Vermögensbausteine erhöhen die Rendite eines Portfolios und reduzieren das Risiko

Es spricht somit vieles dafür, sich intensiver mit einem Immobilien-Investment zu beschäftigen

 

Anlagestrategie 

Ihre persönliche Anlagestrategie zu kennen und mit Ihnen zu erarbeiten,  ist unabdingbar, denn die Investment-Ziele und Lebensplanungen eines jeden sind einfach zu individuell.

Ein Fehler ist es häufig, dass am Ende des Berufslebens zu große Teile des Vermögens in der selbstbewohnten Immobilie (fest)stecken und es an freiem Vermögen für das angenehme und sorgenfreie Leben im Alter fehlt. Das kann durch eine früh- und langzeitige Planung vermieden werden. So könnte es eine Strategie sein, eine geplante Sondertilgung in die selbstgenutzte Immobilie lieber zum Aufbau von weiteren Vermögensbausteinen zu nutzen. Zum Beispiel in eine vermietete, fremdfinanzierte Immobilie, die durch Mieterträge, Steuerersparnis und schleichende Inflation mit kleinem Aufwand abgezahlt und später flexibel verwendet werden kann.

Wir wollen Sie dabei begleiten und unterstützen, Ihr Vermögen mit Immobilien zu planen, aufzubauen und zu sichern.

 


Objekte

Durch die Kooperation mit namhaften Bauträgern haben wir Zugriff auf viele verschiedene Objekte an wachstumsstarken Standorten in Deutschland.

Im Menüpunkt „Aktuelle Immobilien“ finden Sie einige Objekte aus unserem aktuellen Angebot, um Ihnen auch die grundsätzliche Vielfalt der Immobilienklassen und unsere überregionale Ausrichtung darzustellen. Es können auch nicht alle Objekte präsentiert werden, da Bauträger/Initiatoren häufig die öffentliche Bewerbung ihrer Objekte nicht wünschen. Eine Immobilie sollte unbedingt zu Ihren Ihre Zielen und Wünsche passen. Wenn wir Sie und Ihre Präferenzen genau kennen, finden wir auch das darauf zugeschnittene Objekt. Da wir wissen, was die verschiedenen Bauträger in der Planung haben, kann es sein, dass Ihre Wohnung bereits auf dem Reißbrett existiert und wir Ihnen diese zeitnah anbieten können.

Unser Ziel und Anspruch ist es, Ihnen frühzeitig in einem Pre-Sale den Zugriff auf kommende, interessante  Objekte zu ermöglichen.

 

 


Welche Formen von Immobilien sind geeignet

  • Klassische Rendite-Immobilien
  • Denkmalimmobilien
  • Pflegeimmobilien
  • Mikro-Apartments
  • Ferienimmobilien

 

Mehr dazu erfahren Sie unter dem Menü-Punkt „Immobilienwissen“







  • Ich bin damit einverstanden, dass meine mitgeteilten Daten gespeichert und zur Bearbeitung meiner Anfrage und Kontaktaufnahme telefonisch oder per E-Mail genutzt werden. Eine Weitergabe meiner Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Meine Einverständniserklärung kann ich jederzeit kostenfrei und ohne jeden Nachteil mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mit der Bestätigung dieser Einwilligungserklärung erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung zur Nutzung der Daten zu obigem Zweck.


    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiere diese.


Vielen Dank für Ihre Nachricht

Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren